Abhalten ab Geburt: Das natürliche Ausscheidungsbedürfnis bei Säuglingen "hello nappy"

e-log Label

Lernziel / Kompetenzen

Das natürliche Ausscheidungsbedürfnis bei Säuglingen
• Neurologische Zusammenhänge – sensible Phasen - Reflexe
• Der frühkindliche Ausscheidungsreflex
• Traditionelle Völker: Was können wir von ihnen lernen?
• Was läuft während den sensiblen Phasen im Gehirn ab?
• Neurologische, anatomische, physiologische und pathologische Zusammenhänge mit dem Ausscheideverhalten des Säuglings, wie funktioniert die Biologie?
• Impulskontrollen sind wichtige Körperfunktionen
• Funktioniert die Darmentleerung gleich?
• Bedeutet Abhalten nun mehr Aufwand und Stress für die Eltern?
• Die Steuerung der Blasenentleerung und das entscheidende Zusammenspiel zwischen Blase und Gehirn
• Was ist der Sinn des gastrokolischen Reflexes?
• Impulskontrollen sind wichtige Körperfunktionen
• Funktioniert die Darmentleerung gleich?
• Bedeutet Abhalten nun mehr Aufwand und Stress für die Eltern?
• Rhythmus – Führung der Eltern
• Wie weiter, der biologische Weg der Reinlichkeit
• Was, wenn die ersten 3 Monate verpasst wurden?
• Was sind die Folgen fürs Baby, wenn es nicht abgehalten wird?
• Stoffwindeln
• Fortschritte – Rückschritte
• Aspekt Fremdbetreuung / Kita
• Folgen für die Umwelt


Zielgruppen

  • Dipl. Pflegefachperson HF/ FH
  • Pflegefachperson DN I
  • Pflegefachperson mit Master / PhD in Nursing Sciences
  • Hebamme HF/ FH
  • Hebamme mit Master / PhD
  • Stillberater/-in
  • Fachfrau/-mann Gesundheit
  • Med. Praxisassistent/ -in
  • Studierende Vorbereitung HFP
  • Arzt

Dozenten

  • Doubt Géraldine
  • Rita Messmer Rita

Datum

01.03.2024

Weitere Durchführungen

  • 21.06.2024
  • 29.11.2024

Durchführungsort

Champs du Pâquier 2
1595 Faoug
Schweiz

Bildungsanbieter

Rita Messmer

Kosten CHF

160.00

log-Punkte

7.00

Sprachen

Deutsch