Basale Stimulation - Basisseminar

e-log Label

Lernziel / Kompetenzen

Theoretische Grundlagen:
- Pflegeverständnis der Basalen Stimulation
- Averbale und verbale Kommunikation, der somatische Dialog
- Wahrnehmung, Sinnesbereiche somatisch, vibratorisch und vestibulär
- Prinzipien der professionellen Berührung
- Sensobiografie

Pflegerische Anwendungen:
- Körperpflege, wahrnehmungsorientierte Waschungen und Einreibungen
- Positionierungen und Lagewechsel
- Unterstützung beim Essen und Trinken
- Unterstützung bei der Bewegung

Zielgruppen

  • Dipl. Pflegefachperson HF/ FH
  • Ergotherapeut/-in
  • Hebamme HF/ FH
  • Physiotherapeut/-in
  • Fachfrau/-mann Gesundheit

Abschluss

International anerkannte Teilnahmebestätiung Basale Stimulation® in der Pflege

Bemerkung

+41 (0) 71 494 15 30

mirjam.riechsteiner@kssg.ch

Das Basisseminar erfüllt die Lizenzvorgaben des internationalen Fördervereins Basale Stimulation und wird mit einem anerkannten Zertifikat sowie 1 ECTS-Punkt ausgewiesen.




Dozenten

Schelbert Jeannette

Datum

06.03.2024 - 06.05.2024

Durchführungsort

Rorschacher Strasse 226
9007 St. Gallen
Schweiz

Bildungsanbieter

Kantonsspital St.Gallen

Webseite

www.kssg.ch

Kosten CHF

500.00

log-Punkte

21.00

Sprachen

Deutsch