BLS/PBLS- und AED-Weiterbildung

e-log Label

Lernziel / Kompetenzen

BLS/PBLS und AED-Weiterbildung

Die Teilnehmer/-innen werden auf den neuesten Stand des Wissens gebracht. Zur Umsetzung der im Kurs erworbenen Kenntnisse wird an Phantomen geübt.

Ziele
– Theorie auffrischen (inkl. neue Richtlinien) via E-Learning Plattform*
– Der Zustand des Patienten kann zügig beurteilt werden.
– Teilnehmer/-innen fühlen sich in REA-Situationen spez. bei Säuglingen und Kleinkindern künftig sicherer.
– optimierte REA-Qualität im KSW
– gute Zusammenarbeit mit dem REA-Team
* Nach dem Anmeldeschluss erhältst du einen Lernauftrag per E-Mail.

Schwerpunkte
– Theorie rund um die Thematik Reanimation (Guidelines 2021, Organisation REA-Team, spez. bei Säuglingen und Kleinkindern)
– Umsetzen der Theorie in die Praxis (BLS/AED- und PBLS-Übungen an Phantomen)
– Material- und Gerätekunde (Beatmungsbeutel, O2-Versorgung)
– Bedienung AED  

Zielgruppen

  • Dipl. Pflegefachperson HF/ FH
  • Dipl. Experte/ -in Anästhesiepflege NDS HF
  • Dipl. Experte/ -in Intensivpflege NDS HF
  • Dipl. Experte/ -in Notfallpflege NDS HF
  • Dipl. Pflegefachperson mit anderer Spezialisierung
  • Pflegefachperson mit Master / PhD in Nursing Sciences
  • Arzt

Abschluss

Kursbestätigung

Bemerkung

Teilnahme nur für KSW-Mitarbeitende

Dozenten

Anästhesiepflege Fachfrauen-/männer

Datum

26.09.2024 - 26.09.2024

Weitere Durchführungen

26.09.2024 - 26.09.2024

Durchführungsort

Brauerstrasse 15
8401 Winterthur
Schweiz

Bildungsanbieter

Kantonsspital Winterthur

Webseite

www.ksw.ch

Kosten CHF

0.00

log-Punkte

2.75

Sprachen

Deutsch