Implantiere Portsysteme sicher anstechen und pflegen. Korrekter Umgang mit PICC-Kathetern

e-log Label

Lernziel / Kompetenzen

  • Die Teilnehmenden (TN) verfügen über aktuelles onkologisches Wissen und können es in ihre berufliche Praxis einbringen.
  • Gemäss Handlungsanleitung stechen die TN den Portkatheter selbständig und sicher an und entfernen die Nadel korrekt.
  • Die TN kennen die wichtigsten Komplikationen im Zusammenhang mit dem Port oder PICC und können geeignete Massnahmen einleiten und diese begründen.
  • Die TN verbinden den PICC-Katheter korrekt nach aseptischen Prinzipien

Zielgruppen

  • Dipl. Pflegefachperson HF/ FH
  • Pflegefachperson DN I
  • Dipl. Experte/ -in Anästhesiepflege NDS HF
  • Dipl. Experte/ -in Intensivpflege NDS HF
  • Dipl. Experte/ -in Notfallpflege NDS HF
  • Dipl. Pflegefachperson mit anderer Spezialisierung
  • Dipl. Radiologiefachperson HF / FH
  • Fachfrau/-mann Gesundheit
  • Med. Praxisassistent/ -in
  • Arzt

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Bemerkung

Seit Februar 2023 ist das OncoMedical Trainingcenter OMTC eduQua zertifiziert.

Dozenten

  • Scheiwiller Wanda
  • Vögeli Susann

Datum

05.03.2024 - 05.03.2024

Weitere Durchführungen

  • 06.03.2024 - 06.03.2024
  • 14.03.2024 - 14.03.2024
  • 10.04.2024 - 10.04.2024
  • 19.04.2024 - 19.04.2024
  • 24.04.2024 - 24.04.2024
  • 14.05.2024 - 14.05.2024
  • 15.05.2024 - 15.05.2024
  • 23.05.2024 - 23.05.2024
  • 28.05.2024 - 28.05.2024
  • 04.06.2024 - 04.06.2024
  • 05.06.2024 - 05.06.2024
  • 12.06.2024 - 12.06.2024

Durchführungsort

Hintere Hauptgasse 9
4800 Zofingen
Schweiz

Bildungsanbieter

OncoMedical Trainingcenter

Webseite

www.omtc.ch

Kosten CHF

295.00

Kosten CHF für Mitglieder

265.00

log-Punkte

7.50

Sprachen

Deutsch