Unerfüllter Kinderwunsch und fetales Alkoholsyndrom - Jahresweiterbildung des Hebammenverbandes Sektion beide Basel

e-log Label

Lernziel / Kompetenzen

Unerfüllter Kinderwunsch-Reproduktionsmedizin
Voraussetzungen und Wege der Abklärung; Assistierte Reproduktionsmethoden heute und in Zukunft; Unterschiede in den rechtlichen Bestimmungen CH – Ausland in Zeiten des gesellschaftlichen Wandels; psychosoziale Aspekte vor, während und nach der Therapie; Begleitungsmöglichkeiten; Hilfen und Unterstützung; interdisziplinäre Zusammenarbeit
Fetales Alkoholsyndrom
Erkennung und Ansprechen; Abklärungen; Methoden der Prävention in der Schwangerschaft; interdisziplinäre Zusammenarbeit; Begleitung einer Familie.

Zielgruppen

  • Dipl. Pflegefachperson HF/ FH
  • Hebamme HF/ FH
  • Hebamme mit Master / PhD
  • Stillberater/-in

Bemerkung

Wünschen Sie das Mittagmenü vegetarisch oder mit Fleisch? Bitte geben Sie dies bei der Anmeldung unter der Rubrik Bemerkungen an.

Dozenten

  • Brotzmann Mark
  • Gobrecht Ursula

Datum

05.03.2024 - 05.03.2024

Durchführungsort

Villa Crescenda, Bundesstrasse 5
4054 Basel
Schweiz

Bildungsanbieter

Schweizerischer Hebammenverband Sektion beider Basel

Kosten CHF

180.00

log-Punkte

5.50

Sprachen

Deutsch