Wundeseminar Unterdruck-Wundtherapie (NPWT) Basiskurs

e-log Labele-log Label

Lernziel / Kompetenzen

- Einführung in die (funktionelle Wundanatomie)
- Einführung in die Unterdruck-Wundtherapie (NPWT)
- Wirkungsweise der NPWT
- Behandlungsziele der NPWT
- Indikationen, Kontraindikationen, Awendungsgebiete
- Typische NPWT-Wunden
- Unterschiede traditonelle vs. Einweg-Geräten
- Einsatz von NPWT-Verbrauchsmaterialien
- Anwendungsbeispiele & Diskussion
- Praktische Anwendung (Workshop) 

Zielgruppen

  • Dipl. Pflegefachperson HF/ FH
  • Pflegefachperson DN I
  • Dipl. Experte/ -in Intensivpflege NDS HF
  • Dipl. Pflegefachperson mit anderer Spezialisierung
  • Dipl. Pflegefachperson mit Wundspezialisierung
  • Pflegefachperson mit Master / PhD in Nursing Sciences
  • Dipl. Fachfrau/-mann Operationstechnik HF
  • Fachfrau/-mann Gesundheit
  • Arzt

Weitere Anforderungen

Erfahrungen in der Behandlung von akuten und chronischen Wunden

Dozenten

Dr. Bruhin Andreas

Datum

20.03.2024 - 20.03.2024

Durchführungsort


6000 Luzern
Schweiz

Bildungsanbieter

Smith & Nephew Schweiz AG

Kosten CHF

50.00

log-Punkte

7.00

Sprachen

Deutsch