Grundlagen der hebammenART® Gesundheitsförderungsprinzipien

e-log Label

Lernziel / Kompetenzen

Die Affektive Regulations Technik (ART) ist eine spezifische Hebammentechnik zur Stärkung der inneren Gesundheitsressourcen, zur Anregung und Harmonisierung des körperlichen Gesundheitsnetzwerkes und zur Regulation der kindlichen Versorgung, die sich auf die Grundprinzipien der Salutogenese bezieht.

Zielgruppen

  • Hebamme HF/ FH
  • Hebamme mit Master / PhD
  • Stillberater/-in
  • Physiotherapeut/-in
  • Arzt

Bemerkung

Eine Anmeldung über e-log ist NICHT ausreichend. Bitte melden sie sich beim Veranstalter selber (siehe Zusatzinformation) direkt an, nur dann ist die Anmeldung gültig.

Dokumente

Dozenten

Friese-Berg Sabine

Datum

25.07.2024 - 28.07.2024

Durchführungsort


78464 Konstanz
Deutschland

Bildungsanbieter

hebammenART®

Kosten CHF

660.00

log-Punkte

24.00

Sprachen

Deutsch